Krieg

Wenn es um das Verhältnis von Religion und Gewalt geht werden in Europa meist Beispiele aus dem arabischen Raum und dem Islam bemüht. Das verwundert nicht angesichts der Ideologie des „Islamischen Staates“ und der Attentate von Paris und Kopenhagen.

Aber es gibt auch die andere Seite. In Europa herrscht Krieg – bis Donezk sind es von Aachen aus gerade mal 2500km. Und es sind christliche Kirchen, die in diesem Konflikt aktiv mitmischen, durch Hasspredigten, Verwünschungen, die Verteuflung der jeweils anderen Seite und den offenen Aufruf zur Gewalt. Sowohl bei den prorussischen Seperatisten wie bei den urkanischen Regierungstruppen spielen religiöse Bezüge eine Rolle.

Beobachter sprechen von einem Bruderkrieg innerhalb der orthodoxen Staatskirchen der Ukraine und Russlands. Die schon vor dem Kriegausbruch komplizierte und verworrene kirchliche Situation in der Region eskaliert nun völlig. Als Staatskrichen sind die orthodoxen Kirchen sehr eng mit dem politischen Establishment verflochten, aber aber nicht nur sie. In den „Erfurter Vorträgen zur Kulturgeschichte des Orthodoxen Christentums“ von 2001 bemerkte Thomas Bremer, dass die „Trennlinien zwischen den christlichen Kirchen in der Ukraine nicht so sehr konfessioneller als vielmehr nationaler Art sind. Es gibt Kirchen, die das ukrainische nationale Element betonen, nämlich die beiden nicht-kanonischen orthodoxen Kirchen sowie die Griechisch-Katholische Kirche. Daneben gibt es die Orthodoxe Kirche des Moskauer Patriarchats, die häufig als russisch verstanden wird, und die Katholische Kirche des lateinischen Ritus, die als polnische Kirche gilt.“(46)

In der Ukraine und in Russland wird ein neues christliches Kapitel im Verhältins von Kirche, Nation und Krieg geschrieben. Leider !

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/09/06/orthodoxer-patriarch-von-kiew-putin-ist-ein-sohn-des-teufels/

http://www.handelsblatt.com/politik/international/orthodoxe-kirche-patriarchen-liefern-sich-krieg-der-worte/9783794.html

http://www.uni-muenster.de/FB2/oekumene/forschen/orthodoxieinrussland.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s